20. Deutscher Corporate M&A-Kongress

4. Oktober 2022
Frankfurt am Main | Kap Europa

Unternehmensstrategien unter Druck

Das globale M&A-Geschäft steht nach dem Rekordjahr 2021 vor neuen Herausforderungen. Die Wirtschaft kämpft mit einer stark steigenden Inflation, einer veränderten Zinspolitik und stärkeren Regulierungsmaßnahmen. Dazu kommen die durch den Ukrainekrieg verursachten Unsicherheiten bei den Lieferketten. Kann das Jahr 2022 dennoch einen neuen Rekord im Bereich der Firmenübernahmen generieren? Wie reagiert der Markt auf den anhaltenden Krieg und steigende Zinsen?

Am 4. Oktober 2022 (9:00-17:15 Uhr) findet hierzu das M&A Branchentreffen zum ersten Mal in Frankfurt am Main statt. Mit bis zu 200 Teilnehmenden aus Konzernen und dem gehobenen Mittelstand bietet der deutsche Corporate M&A Kongress eine Plattform des Austauschs und Vernetzens. Die Veranstaltung richtet sich exklusiv an Vorstände, Geschäftsführer:innen und M&A-Verantwortliche (Head of M&A, Leiter Recht, Leiter Business Development etc.) aus Konzernen und mittelständischen Unternehmen.

Diskutieren Sie mit uns die aktuell drängenden Fragen der M&A Branche. Es erwarten Sie außerdem Erfahrungsberichte von u.a. Viessmann, der ZEISS-Gruppe und der Schaeffler Group. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung für den 4. Oktober in Frankfurt am Main.

Der Hashtag zur Veranstaltung lautet #MAKongress.

Sprecher:innen (Auswahl)

Myriam Schilling

Myriam Baars-Schilling

Myriam Baars-Schilling

Partnerin M&A, Oppenhoff

Myriam Baars-Schilling ist spezialisiert auf die Beratung deutscher und ausländischer Mandanten bei nationalen und grenzüberschreitenden M&A Transaktionen und Joint-Venture Projekten. Daneben berät sie regelmäßig internationale Unternehmen bei Konzernumstrukturierungen, Umwandlungsmaßnah-men und in sonstigen allgemeinen gesellschaftsrechtlichen Fragen. Besondere Erfahrung hat sie in den Bereichen Energie und Information Technologies (insbesondere neue Medien). Die WirtschaftsWoche führt Myriam Baars-Schilling als Top-Anwältin im Bereich M&A.

Dr. Jan Barth

Dr. Jan Barth

Dr. Jan Barth

Partner, Advant Beiten

Dr. Jan Barth ist Partner und Standortleiter des Freiburger Büros von ADVANT Beiten sowie Mitglied der Praxisgruppe Corporate/M&A. Er berät nationale wie internationale Mandanten bei M&A-Transaktionen und im Kontext gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen. Einen besonderen Schwerpunkt seiner Praxis bilden die Begleitung inhabergeführter Unternehmen sowie die Vertretung in gesellschaftsrechtlichen Streitigkeiten. Dr. Jan Barth studierte Rechtswissenschaften an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg sowie der Ludwig-Maximilians-Universität München und wurde im Jahr 2016 als Rechtsanwalt zugelassen. Vor seinem Eintritt bei ADVANT Beiten im Jahr 2022 war er bereits Partner bei einer führenden deutschen Anwaltskanzlei.

Jana Gioia Baurmann

Jana Gioia Baurmann

Redakteurin Ressort Arbeit, ZEIT ONLINE

Jana Gioia Baurmann hat die Deutsche Journalistenschule (DJS) in München besucht, anschließend war sie Redakteurin im Wirtschaftsressort der Wochenzeitung Die Zeit. 2020 verließ sie den Journalismus vorübergehend, um bei der amerikanischen Nichtregierungsorganisation Ashoka – Innovators for the Public zu arbeiten. Die NGO, zu deren Fellows unter anderem Wikipedia-Mitgründer Jimmy Wales zählt, fördert das Sozialunternehmertum. Seit Oktober 2021 ist Baurmann Redakteurin im Ressort Arbeit von ZEIT ONLINE.

Alexander Budzinski

Dr. Alexander Budzinski

Dr. Alexander Budzinski

Senior Manager Advisory, ESG & Valuation, Grant Thornton AG

Dr. Alexander Budzinski ist Senior Manager im Bereich Advisory und beschäftigt sich seit 2006 im Rahmen von Transaktionen und Unternehmensbewertungen verschiedener Anlässe mit dem Blick in die geplante Zukunft von Unternehmen. Er verfügt zudem über umfassende Erfahrung in der betriebswirtschaftlichen Beratung von Unternehmen. Dr. Budzinski leitet das Branchenteam Energy & Natural Resources und ist zudem verantwortliches Mitglied des Center of Excellence für ESG-Themen und Sustainability bei Grant Thornton im Bereich Advisory.

Dr. Philipp Clemens

Dr. Philipp Clemens

Counsel, Corporate/M&A, DLA Piper

Dr. Philipp Clemens berät nationale und internationale Mandanten bei komplexen cross-border M&A-Transaktionen, Private Equity / Venture Capital Investments sowie Distressed M&A Deals.

Dr. Michael Drill

Dr. Michael Drill

Vorsitzender des Vorstands, Lincoln International AG

Michael Drill ist seit April 2006 Vorstandsvorsitzender der Lincoln International AG In Frankfurt. Er verfügt über eine 30-jährige Beratungserfahrung im deutschsprachigen Corporate Finance-Markt. Seit 1991 hat er Kunden bei Akquisitionen, öffentlichen Übernahmen, Fairness Opinions und Unternehmensveräußerungen beratend begleitet und war dabei für Großkonzerne, mittelständische und inhabergeführte Unternehmen sowie für Private Equity Häuser tätig. Michael Drill hat bis heute über 90 M&A-Deals in den unterschiedlichsten Branchen erfolgreich abgeschlossen. Zwischen 2000 und 2006 war Michael Drill Head of M&A bei der Privatbank Sal. Oppenheim. Vor dieser Zeit arbeitete er sechs Jahre im Investment Banking Bereich von Citigroup Global Markets in London. Michael Drill begann seine Karriere 1991 im M&A-Team von Ernst & Young in der Schweiz. Michael Drill promovierte zum Dr. rer. pol. auf dem Gebiet Corporate Finance an der Universität Fribourg (Schweiz).

Alexander Griesmeier

Alexander Griesmeier

Alexander Griesmeier

Partner Advisory, Head of Operational Deal Services, Grant Thornton AG

Alexander Griesmeier ist Advisory Partner am Standort München und verfügt über umfassende Expertise in der operativen Beratung von Carve-outs, Integrationen, operativen Wertsteigerungsprogrammen, sowie ESG und Operational Due Diligence. Zuvor war er Advisory Partner bei einer Big-4-Gesellschaft. Im Rahmen seiner Tätigkeit hat Herr Griesmeier große Transaktionen für Corporate- und Private Equity Klienten in der Prozessindustrie und im Maschinenbau betreut.

Graig Gröbli

Graig Gröbli

Graig Gröbli

Co-Founder und Managing Partner, DealCircle GmbH

Graig Gröbli ist Co-Founder und Managing Partner von DealCircle, einem Tool für digitale M&A-Lösungen, das M&A-affinen Unternehmen Zugang zu einem umfangreichen Angebot an relevanten Transaktionen verschafft. Zuvor war Graig Gröbli tätig als Partner eines Mid-Cap Private Equity Investors mit Fokus auf Business Services- & Software-Transaktionen. Herr Gröbli hat in der Vergangenheit im Beirat verschiedener Familiengeführter und PE-backed-Unternehmen mitwirken dürfen.

Lina Hartmann

Lina Hartmann

Senior Managerin, Global M&A Practice, Accenture Strategy & Consulting

Lina Hartmann ist Senior Managerin in der globalen M&A-Practice bei Accenture Strategy & Consulting. Sie leitet internationale M&A-Projekte und bringt Erfahrung aus mehr als 40 Deals für diverse Industrie- und Private Equity-Unternehmen mit.

Dr. Matthias Heiden

Dr. Matthias Heiden

CFO, Software AG

Dr. Matthias Heiden, Jahrgang 1972 ist seit Juli 2020 Chief Financial Officer und Mitglied des Vorstands der Software AG. Dr. Heiden leitet den Bereich Finanzen und treibt das Helix-Transformationsprogramm des Unternehmens weiter voran. Zuvor war Dr. Heiden Chief Financial Officer (CFO) und Mitglied der Konzernleitung der SAF-HOLLAND Gruppe und verantwortete dort die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen und Controlling, IT, Recht und Compliance, Internal Audit, Human Resources sowie Investor Relations und Corporate Social Responsibility. Eine frühere Station war die SAP, wo er 12 Jahre in unterschiedlichen leitenden Funktionen tätig war. Unter anderem war er CFO der SAP Deutschland und Head of Global Treasury der SAP. Zuletzt gehörte er als CFO für die Region Mittel- und Osteuropa dem globalen und europäischen Führungsteam der SAP an. In dieser Rolle steuerte und überwachte er bedeutende Erlösströme aus allen Geschäftsbereichen. An der Umstellung der SAP auf ein abonnement- und cloudbasiertes Geschäftsmodell arbeitete er maßgeblich mit und war außerdem Co-Sponsor des Finanztransformationsprogramms „Finance Run Better Together“. Dr. Heiden ist außerdem Vorstandsmitglied und Mitglied des Präsidiums der Deutsch-Schwedischen Handelskammer, Stockholm, und ist Mitglied im Beraterkreis der IKB Deutsche Industriebank AG, Düsseldorf. Dr. Heiden hat an der Universität des Saarlandes BWL studiert und in Wirtschaftswissenschaften promoviert. Neben der Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank in London studierte er Business & Finance am Suffolk College, Großbritannien.

Kai Hesselmann

Kai Hesselmann

Kai Hesselmann

Co-Founder und Managing Partner, DealCircle GmbH

Kai Hesselmann ist Co-Founder und Managing Partner von DealCircle, einem Tool für digitale M&A-Lösungen. DealCircle ist eine Big-Data-gestützte Käuferdatenbank mit über 250.000 Profilen (Family Offices, Private Equity, MBI ebenso wie Corporates). Pro Jahr nutzen M&A-Berater die DealCircle Datenbank für mehr als 500 M&A-Prozesse um passende Käufer zu identifizieren und die Marktansprache durchzuführen. Vor der Gründung von DealCircle war Herr Hesselmann Partner eines Mid-Cap Private Equity Investors sowie Berater für M&A-Transaktionen.

Andreas Horchler

Andreas Horchler

Andreas Horchler

Freier Journalist und Podcaster

Andreas Horchler, Jahrgang 1963, ist Gründer und Managing Partner der Kommunikationsberatung podcon.de. Er berät Unternehmen bei der Gestaltung ihrer Corporate Podcasts und Videos und produziert diese im Auftrag. Horchler hat den größten Teil seines Berufslebens beim Radio verbracht, leitete die Kommunikationsabteilung einer Business School und war bei Convent, einer Tochter des ZEIT Verlages, für Inhalte und Konzepte zuständig. Als Reporter, Redakteur, Moderator und On-Air-Designer war er 30 Jahre lang in allen Bereichen des Radios tätig. Von 2013 bis 2017 war er ARD-Korrespondent in Washington. Leidenschaftlich setzte er sich als Autor, Komponist und Regisseur für die langen Formate Feature, Hörbuch und Sound-Hörspiel ein. Er wurde von der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste ausgezeichnet, lehrt an der Hochschule Darmstadt im Masterstudiengang International Media Culture und ist Mitglied der Grimme-Jury beim Deutschen Radiopreis.

Dr. Johannes Joepgen

Dr. Johannes Joepgen

Dr. Johannes Joepgen

Partner, Ebner Stolz

RA Dr. Johannes Joepgen ist Partner bei Ebner Stolz in Stuttgart. Als Transaktionsanwalt berät er inländische und ausländische Unternehmen sowie Private Equity / Venture Capital Investoren bei M&A-Transaktionen (Unternehmens- und Beteiligungskäufe), der rechtlichen Implementierung der gewünschten Erwerbstruktur sowie in Fragen des deutschen Kapitalgesellschafts- und Konzernrechts. Seine Branchenexpertise umfasst die Sektoren Energie, Entsorgung, Automotive, IT-Services und Maschinenbau.

Angelika Kapfer

Angelika Kapfer

Angelika Kapfer

Partnerin bei ADVANT Beiten und Mitglied der Praxisgruppe Corporate / M&A

Angelika Kapfer ist Partnerin bei ADVANT Beiten in München und Mitglied der Praxisgruppe Corporate / M&A. Sie berät nationale und internationale Unternehmen in allen Fragen des Wirtschafts- und Gesellschaftsrechts, insbesondere bei M&A-Transaktionen, Joint Ventures und Umwandlungsvorgängen. Weitere Schwerpunkte ihrer Tätigkeit sind Corporate Compliance Themen sowie die Gestaltung von Liefer-, Entwicklungs- und Kooperationsverträgen. Frau Kapfer verfügt über spezielle Kenntnisse in den Branchen Automobilzulieferindustrie, Verlagswesen und Leasing. Angelika Kapfer studierte Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München und wurde im Jahr 1999 zur Anwaltschaft in Deutschland zugelassen. Sie wurde im Jahr 2003 ebenfalls als Steuerberaterin in Deutschland zugelassen. Seit 1999 ist sie bei ADVANT Beiten tätig, seit 2005 als Partnerin.

Bild©Marcus Pietrek

Christina Lihs

Christina Lihs

Christina Lihs

Rechtsanwältin und Syndikusrechtsanwältin, GASCADE Gastransport GmbH

Prof. Dr. Kai Lucks

Prof. Dr. Kai Lucks

Prof. Dr. Kai Lucks

Vorsitzender des Vorstands, Bundesverband Mergers & Acquisitions e.V.

Dr. Alexander Matzner

Dr. Alexander Matzner

Operations Director, DPE Deutsche Private Equity

Bevor er zu DPE kam, war Dr. Alexander Matzner als SVP Digital Innovation bei Sky Deutschland für die Digitalisierung des Unternehmens verantwortlich. Vor dieser Rolle verantwortete er dort als Einkaufsleiter den strategischen und operativen Einkauf des Unternehmens. Vor Sky leitete er als Unternehmensberater bei McKinsey & Company Projekte im Bereich Produktentwicklung und Lean-Operations im Automobil- und Maschinenbau, sowie in der Chemieindustrie. Seine Laufbahn begann er als Offizier der Luftwaffe, wo er als Jet-Pilot das Kampfflugzeug Tornado flog. Dr. Alexander Matzner studierte Luft- und Raumfahrttechnik an der Universität der Bundeswehr München und promovierte dort im Bereich der künstlichen Intelligenz.

Alexandre Narayanin

Alexandre Narayanin

Managing Director, Dealsuite

Alexandre Narayanin ist Managing Director für die DACH-Region bei Dealsuite. Dealsuite wurde 2017 in enger Zusammenarbeit mit M&A-Beratern und Beteiligungsgesellschaften gegründet.
Alexandre Narayanin konzentriert sich auf die Entwicklung der DACH-Aktivitäten von Dealsuite und leitet die ESG-Arbeitsgruppe. Bevor er zu Dealsuite wechselte, arbeitete Alexandre bei der Schwarzkopf-Stiftung in Berlin. Er studierte an der Universität Passau und der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.

Michael Neises

Michael Neises

Michael Neises

Rechtsanwalt, Partner Sozietät HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK

Michael Neises ist seit 2001 Rechtsanwalt und Partner der Sozietät HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK in Frankfurt. Er begleitet vornehmlich Corporate Finance Transaktionen, insbesondere auch öffentliche Übernahmetransaktionen. Michael Neises ist gelernter Bankkaufmann und neben seiner Zulassung als Rechtsanwalt auch als Solicitor (England & Wales) zugelassen.

 

Dr. Ulrich Quay

Dr. Ulrich Quay

Vice President Corporate Investments + Joint Ventures China, BWM Group

Ulrich Quay has been Vice President for Corporate Investments and BMW’s Joint Ventures in China since 2021. In this function, Ulrich takes care of the management of BMW’s shareholdings in BMW’s largest market. Between 2011-2021 Ulrich was Head of BMW i Ventures. BMW i Ventures initially invested out of a EUR 100m commitment from its New York office in the areas of Mobility Services (e-mobility, navigation, parking, car sharing and intermodal mobility solutions). In summer 2016, BMW i Ventures launched a EUR 500m fund and opened an office in Mountain View in addition to Munich. Since then BMW i Ventures has invested in autonomous driving, digital car and automotive cloud, e-mobility, artificial intelligence and big data, Industry 4.0, mobility, customer digital life and sustainability. BMW i Ventures’ team of 10 investment professionals has invested in more than 60 portfolio companies, 7 of them went public just in 2021, 11 of them are unicorns (valuation of $1bn+). Ulrich served on the board of Chargepoint, Ridecell, Fair, Scoop, Xometry, Zum and Tekion.

Daniel Ritter

Daniel Ritter

Head of M&A, ZEISS-Gruppe

Daniel Ritter ist seit Anfang 2019 Head of M&A bei der ZEISS-Gruppe, eines weltweit tätigen Technologiekonzerns der optischen und optoelektronischen Industrie mit den vier Sparten Semiconductor Manufacturing Technology, Industrial Quality & Research, Medical Technology und Consumer Markets. Zuvor war er knapp 9 Jahre bei der Investmentbank Rothschild tätig, zuletzt als Vice President im Bereich Mergers & Acquisitions. Daniel Ritter hat Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Mannheim und St. Gallen (HSG) studiert.

Claudia Schrimpf-Dröges

Dr. Claudia Schrimpf-Dörges

Dr. Claudia Schrimpf-Dörges

Partner, Head of ESG Audit & Assurance, Grant Thornton AG

Die erfahrene Referentin Dr. Claudia Schrimpf-Dörges leitet im Bereich Audit & Assurance die Service Lines Accounting & Reporting Advisory sowie ESG. Im Bereich ESG unterstützt sie mit ihrem Team Mandanten erfolgversprechend bei der Implementierung von ESG-Konzepten und -Berichtsprozessen (einschließlich CSRD und EU-Taxonomie-VO) und der Erstellung von ESG-Berichten. Zudem prüft sie Nachhaltigkeitsberichte börsennotierter und nicht börsennotierter Unternehmen in verantwortlicher Position. Sie ist Mitglied des Sustainability Standards Solutions Committee und des Center of Excellence bei Grant Thornton International Ltd.

Dr. Mathias Schroeder

Dr. Mathias Schröder

Dr. Mathias Schröder

Partner, HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK

Dr. Mathias Schröder, LL.M. ist seit 2002 Rechtsanwalt und Partner der Sozietät HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK in München. Er begleitet vornehmlich M&A Transaktionen im Small- und Mid Cap-Bereich, dabei im Schwerpunkt Cross-Border-Transakionen. Daneben betreut er sowohl Corporate Ventures als auch private Investoren bei VC Investments.

Jörg Seyffart

Jörg Seyffart

Jörg Seyffart

Bereichsleiter, Chief of Finance (Geschäftsleitung), Messe Frankfurt GmbH

Jörg Seyffart ist seit 2010 Bereichsleiter mit der Verantwortung für die Mergers & Acquisitions Projekte sowie das internationale Beteiligungsmanagement, Corporate und Projekt Research und seit August 2017 Chief of Finance (Geschäftsleitung) bei der Messe Frankfurt GmbH in Frankfurt am Main.

Timo Tauber

Timo Tauber

Managing Director of Viessmann Investment and Head of M&A at Viessmann Group

Timo Tauber is Managing Director of Viessmann Investment and Head of M&A at Viessmann Group. The Viessmann Group is one of the leading providers of climate solutions for residential and commercial applications. Founded in 1917, the family business maintains a staff of approximately 13,000 family members and generated EUR 3.4bn in revenue in 2021. With 24 production companies in 12 countries, subsidiaries and representations in 74 countries and 120 sales offices around the world, Viessmann is an internationally orientated company.

Prior to joining Viessmann, Mr. Tauber worked for 5 years in Private Equity, as Investment Manager for Brockhaus Private Equity and for 5 years as an M&A Consultant for Rödl & Partner Group advising on small and midcap transactions in the DACH region.

Dr. Christian von Wistinghausen

Dr. Christian von Wistinghausen

Partner bei Abvant Beiten und Co-Leiter der Praxisgruppe Corporate / M&A

Dr. Christian von Wistinghausen ist Partner bei ADVANT Beiten in Berlin und Co-Leiter der Praxisgruppe Corporate / M&A. Sein Tätigkeitsbereich umfasst M&A, Private Equity und Alternative Investments. Er berät Mandanten insbesondere zu grenzüberschreitenden Unternehmenskäufen und Joint Ventures. Dr. Christian von Wistinghausen studierte Rechtswissenschaften an der Universität Berlin (Dr. iur. 1998) und dem King’s College London, UK (LL.M. 1995). Er wurde im Jahr 1998 zur Anwaltschaft zugelassen und ist seit 2000 ist er bei ADVANT Beiten tätig, seit 2005 als Partner.

Sven Wahle

Sven Wahle

Sven Wahle

Managing Director, European Lead of Mergers & Acquisitions Practice, Accenture Strategy & Consulting

Dr. Friedrich Werk

Dr. Friedrich Werk

Dr. Friedrich Werk

Syndikusrechtsanwalt – Solicitor, Deutsche Post AG

Impressionen der Veranstaltung

In Zusammenarbeit mit

Premium Partner

Medienpartner

Aussteller

Attendee Manager

Location

Kap Europa – Kongresshaus der Messe Frankfurt
Osloer Straße 5
60327 Frankfurt am Main

OpenStreetMap

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von OpenStreetMap Foundation.
Mehr erfahren

Karte laden